Xylosolv nun überall erhältlich

Wir haben alle laut geflucht, ja ich denke einige haben auch geweint, also vor ein paar Wochen die Meldung über viele Webseiten ging, dass Fructosin auf unbestimmbare Zeit vom Markt genommen worden ist. Um so schöner ist jetzt die Meldung, dass der Hersteller von Fructosin, die österreichische Firma Sciotec Diagnostic Technologies GmbH, ein komplett neues Produkt auf den Markt gebracht hat, dass genauso die gleiche Wirkung haben soll, wie Fructosin. Wir haben den Hersteller gleich mal um genauere Informationen zu dem neuen Produkt Xylosolv® gebeten und diese Informationen wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten:

Aus dem Mailverkehr mit der Sciotec Diagnostic Technologies GmbH

(…)

XYLOSOLV® unterstützt enzymatisch bei der Behandlung von erhöhten Blutfettwerten.

Die in den heutigen Lebensmitteln im Übermaß enthaltene Fruktose (Fruchtzucker) kann vom Körper nicht abgebaut werden und wird über den Dünndarm in den Körper aufgenommen. Dies kann zu einer Erhöhung der Blutfettwerte führen. Um diese überschüssige Fruktose in Glukose umzuwandeln, benötigt der Körper das Enzym Xylose Isomerase (XI).

XYLOSOLV® führt genau dieses Enzym XI dem Körper zu und kann so die überschüssige Fruktose aus Lebensmitteln im Dünndarm in Glukose umwandeln.

XYLOSOLV® bewirkt die Umwandlung von überschüssiger Fruktose in Glukose im Dünndarm. Durch seine zum Patent angemeldete Verarbeitung kann das Enzym XI erstmalig in Kapselform hergestellt werden und so dem Körper in der aktiven Form eines Medizinprodukts dargereicht werden. Durch diese Reaktion wird dem Körper leicht verwertbare Glukose zugeführt, die als primärer Nährstoff rasch vom Körper aufgenommen wird.

(…)

Wichtig ist, dass es sich bei Xylosolv um ein völlig neues Produkt und nicht um ein Ersatz- oder Nachfolgeprodukt handelt. Xylosolv ist auch nach Deutschland lieferbar und hier bestellbar: http://shop.alles-essen.at

Xylosolv® ist ein Medizinprodukt mit dem Enzym Xylose Isomerase, welches im Körper den Umbau von Fruktose zu Glukose fördert und so dazu dient, dass weniger Fruchtzucker aus der Nahrungsaufnahme in den Darm wandert. Das Enzym Xylose Isomerase schafft aufgrund seiner biochemischen Eigenschaften eine Verminderung der Fruktose Aufnahme durch die Schaffung eines ausgeglichenen Fruktose-Glukose Verhältnisses. Das Prinzip kennen wir schon von dem leider nicht mehr erhältlichen Produkt Fructosin. Pro Mahlzeit dürfen 1-2 Kapseln eingenommen werden und das bis zu 3x täglich. Damit können bis zu 86 Gramm Fruktoseaufnahme am Tag kompensiert werden. Genauere Informationen gibt es auf der Webseitde des Herstellers und natürlich im Beipackzettel.

Erhältlich ist Xylosolv im Online Shop des Herstellers shop.alles-essen.at und ab sofort auch vielen Apotheken in Deutschland und Österreich.

xylosolv_frei_rechts_lowres_1_1

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.