Hersteller von Xylosolv von deutschem Unternehmen gekauft

Published On 4. September 2015 | By Toby | Aktuelles

Wer an einer Fruktoseintoleranz leidet, kennt oft auch das einzige Medikament, das zwar keine Heilung verspricht, dafür aber die Toleranzgrenze von Zucker für einige Stunden um ein vielfaches erhöht. Damit werden viele Speisen vorübergehend wieder verträglich und man muss im Restaurant nicht groß aufpassen, was man sich zu essen bestellt. In Deutschland ist der Bezug bis vor ca. einem Jahr schwierig bis unmöglich gewesen, da der österreichische Arzneimittelhersteller, die SCIOTEC Diagnostics Technologies GmbH, mit einem deutschen Unternehmen in Patentstreitigkeiten gekommen ist und das Produkt daher nur noch in Österreich verkauft hat. Erst seit diesem Jahr sind diese Streitigkeiten soweit beigelegt, dass der Bezug von Xylosolv nun auch in Deutschland wieder möglich ist. Größere Vertriebsstrukturen hat sich die Firma Sciotec allerdings nicht schaffen können und deswegen kommt die Meldung, dass der deutsche Pharmakonzern STADA Arzneimittel AG die SCIOTEC Diagnostics Technologies GmbH mitsam seiner Mitarbeiter und Vertriebsstrukturen übernimmt, nicht ganz so überraschend.

Durch den Zukauf erweitern wir unsere Markenprodukt-Aktivitäten um den Bereich der Nahrungsmittelunverträglichkeiten, um uns in diesem global stark wachsenden und lukrativen Markt entsprechend aufzustellen. (Hartmut Retzlaff, Chef der Stada Arzneimittel AG)

Laut Angaben von Stada will man die nun neu hinzugekauften Produkte in Deutschland über Apotheken vertreiben. Das würde für uns Betroffene in Deutschland eine deutlich bessere Verfügbarkeit bedeuten und genau deswegen sind wir auch sehr gespannt, was uns in der nahen und fernen Zukunft erwartet.

Quelle: PM Stada

xylosolv_frei_rechts_lowres_1_1

Like this Article? Share it!

4 Responses to Hersteller von Xylosolv von deutschem Unternehmen gekauft

  1. getzi says:

    Hallo

    Wo kann man jetzt die Tabletten kaufen

    Danke für die Antwort

  2. Karen says:

    Hallo,habe überall versucht die Tabletten zu kriegen klappt leider nicht..Wo kann ich die kaufen in Apotheken habe ich schon nachgefragt und im Internet bekomme ich es auch nicht..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.