Werbung

Alarm im Darm – Fruktose und Sorbit

Lade Karte ...

Datum: 07.12.2016
Uhrzeit: 19:00 - 20:00
Ort: AOK Deggendorf


Fruchtzucker und Sorbit sind in Obst und Gemüse enthalten – im Normalfall völlig unproblematisch. Aus unterschiedlichen Gründen schafft es der Körper nicht mehr damit umzugehen. Blähungen, Durchfall, Völlegefühl sind die Folge. Hinzu kommt, dass Fruchtzucker und Sorbit auch von der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. In diesem Seminar erhalten Sie Tipps und Informationen, wie der Körper wieder lernen kann, mit kleineren Mengen Sorbit und Fruktose ohne Beschwerden umzugehen.

€ 20,00; AOK-Versicherte gebührenfrei

Anmeldung erforderlich! Tel. 0991-3881-158

Quelle: VHS Deggendorf

Comments are closed.

Hier eintragen und den Newsletter von Fructose-Intoleranz.info bekommen!
Anmelden