the allergy + free from show in Berlin

Published On 16. Juni 2017 | By Toby | Aktuelles

Die „the allergy + free from show“ Messe in Berlin eröffnet am 17.06.2017 und freut sich auf viele Besucher. Neben Ausstellern aus den verschiedensten Intoleranz-Bereichen gibt es auch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen interessanten Vorträgen und Seminaren. Da die Messe allerdings alle Intoleranzen und Allergien als Zielgruppe hat, müsst Ihr Euch vor Ort informieren, welche Stände und Aussteller für Euch interessant sind. Eine kleine Hilfe für Euren Messebesuch kann ich euch aber schon geben. Besucht den Online Shop Foodoase auf 356, die Kuchenbäcker elikat auf A24 und auch das Netzwerk MeinAllergiePortal (310). Was der Hersteller NO SUGAR LAND (420) genau anbietet ist noch ein Rätsel, da die Homepage bisher nicht in Deutschland aufrufbar ist. Daher sind wir mal gespannt, was es dort Neues zu entdecken gibt. Angepriesen wird NO SUGAR LAND als Spezial-Getränkemarkt für einzigartige zuckerfreie Getränke. Natürlich werden auch die anderen Unverträglichkeiten und Intoleranzen ausführlich behandelt. Ehrlicherweise muss man sogar sagen, dass die Fruktoseintoleranz immer noch nur ein kleines Thema ist und wir dabei doch etwas neidisch auf die Möglichkeiten blicken, die man mit einer Glutenintoleranz oder einer Laktoseintoleranz besitzt.

Damit Euch neben den vielen Ausstellern nicht langweilig wird, haben wir hier das Rahmenprogramm der „the allergy + free from show“ zusammengestellt. Schaut einfach mal rein und sucht Euch interessante Themen raus. Eines kann ich Euch schon sagen, es rentiert sich immer, über den Tellerrand der eigenen Intoleranz zu blicken und sich auch mal zu informieren, was sonst so los ist. Das rentiert sich manchmal schon deshalb, da es ja oft auch einen Auslöser für die eigenen Unerträglichkeit gibt und man so interessante Dinge aus und über Intoleranzen und Allergien erfahren könnt.

Samstag, 17. Juni 2017

10:30 – 10:45 „Reizend: Wenn Kleidung krank macht“
Sabine Schmidt, Xaxiraxi

11:00 – 11:45 „NIE wieder Allergien – Endgültig“
Peter Alderman, Book-Network AG/ Kalixan AG

12:00 – 12:45 „Effizient informieren über den Frei von-Markt“
Harald Jossé, MeinAllergiePortal

13:00 – 13:45 „FiberHUSK – das Original aus Skandinavien“
Louisa Hansen, FiberHUSK

14:00 – 14:45 „Wie unsere moderne Umwelt uns krank machen kann und wie wir dies mit einem evolutionären Lebensstil verhindern können“
Paul Seelhorst, Fairment

15:00 – 15:45 „Glutenfrei leben“
Dipl. Oecotroph. Heike Langner, Schär

16:00 – 16:45 „Schwermetalle in Lebensmitteln – die Gefahr für jeden Menschen“
Robert Wincierz, Cerascreen

Sonntag, 18. Juni 2017

10:30 – 10:45 „Reizend: Wenn Kleidung krank macht“
Sabine Schmidt, Xaxiraxi

11:00 – 11:45 „Glutenfrei leben“
Dipl. Oecotroph. Heike Langner, Schär

12:00 – 12:45 „5 Gründe mehr Kombucha zu trinken (+ Zubereitung)“
Leon Benedens, Fairment

13:00 – 13:45 „Schwermetalle in Lebensmitteln – die Gefahr für jeden Menschen“
Robert Wincierz, Cerascreen

14:00 – 14:45 „Werbeversprechen und Wahrheit im Frei von-Markt“
Harald Jossé, MeinAllergiePortal

15:00 – 15:45 „FiberHUSK – das Original aus Skandinavien“
Louisa Hansen, FiberHUSK

16:00 – 16:45 „Was Sie über Allergien wissen sollten – Ihnen aber niemand sagt“
Dr. Thomas Bohner, Book-Network AG/ Kalixan AG

Die „the allergy + free from show“ findet in der Alten Station in Berlin statt. Wie Ihr dort hinkommt, könnt Ihr auf dieser Seite nachlesen: www.station-berlin.de

Alle Informationen zur „the allergy + free from show“ findet Ihr auf der Webseite des Veranstalters: www.allergyshow.de

Like this Article? Share it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.