Die beste Diät…

Published On 9. April 2012 | By Toby | Allgemein

Scheint eine Nebenwirkung des Zuckerentzugs zu sein. Ganze fünf Kilo hab ich die letzten zwei Wochen verloren und da ich die eh ein wenig zu viel hatte, ist das gar nicht so verkehrt. Gefehlt hat es mir dabei an nichts und irgendwie verzichtet hab ich auch nicht extra noch auf etwas (man muss ja eh schon auf viel verzichten mit einer Fructose Intoleranz) und trotzdem sind die Pfunde gepurzelt. Ach ja, von Friss-Die-Hälfte hab ich sowieso noch nie was gehalten und von daher hab ich daran natürlich auch gar nicht mal gedacht. Ihr merkt, eigentlich hab ich nur auf meine Ernährung und auf mein Einkaufsverhalten geachtet. Vor allem beim Einkaufen habe ich für mich selber die „Unter-1-Gramm“-Regel eingeführt, also nur noch Produkte gekauft, die weniger als 1 Gramm Zucker auf der Packung stehen haben. Eigentlich ja aus dem Aspekt, da sonst über den Tag verteilt einfach zu viel Fructose in meinen Körper kommt und ich sonst gleich wieder Probleme mit meinem Magen bekomme.

Probiert das auch mal aus. Achtet mal beim Einkaufen, was in den Produkten genau drin ist. Und dann überlegt Euch, ob wirklich in jeder Packung Wurst, in jedem Käse oder auch im Ketchup immer extra Zucker drin sein muss. Aha, muss natürlich nicht und von daher sucht ein wenig und ihr werdet etliche Produkte finden, die unter 1 gramm Zucker beinhaltet. Kauft diese und nichts anderes und schon nähert Ihr euch eurem Wunschgewicht…

Like this Article? Share it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.